Fotoauszug: Prof. Dr. Muhlis Kenter
Fotoauszug: Prof. Dr. Muhlis Kenter

Rechenschaftsbericht

(Auszug)

Das Türkisch-deutsche Wirtschaftsinstitut an der Hochschule Bremen e.V. ist in seiner Rechtsform als Verein seit dem 27.2. 2006 eingetragen.

 

Ziele und Aufgaben des Institutes sind unter anderem:

Das Institut widmet sich der Forschung unter vorwiegend betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Es wird entsprechende Projekte entweder selber durchführen oder diese ideell und materiell unterstützen. In diesem Rahmen unterstützt das Institut Studierende deutsch-türkischer Herkunft bei ihrer Berufsfindung und Karriereentwicklung. Das Institut sensibilisiert über eine breite Öffentlichkeitsarbeit interessierte Studierende, Unternehmen und Organisationen für das Thema. Veranstaltungen und Publikationen informieren über wichtige Weichenstellungen für bilateral arbeitende Unternehmen und Institutionen.

Das Institut hat drei wesentliche Aufgabengebiete:

1. Informationsbeschaffung und Verarbeitung

2. Unterstützung der deutsch-türkischen Studierenden

3. Wissenschaftliche Projekte

 



Download
Download
Hier laden sie den vollständigen Rechenschaftsbericht 2005 - 2012 herunter.
Rechenschaftsbericht 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.0 KB

Download
Download
Hier laden Sie den vollständigen Rechenschaftsbericht 2010 - 2013 herunter.
Rechenschaftsbericht 2010 bis 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.1 KB

Download
Download
Hier laden Sie den vollständigen Rechenschaftsbericht 2010 - 2016 herunter.
Rechenschaftsbericht 2010 bis 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.6 KB